AUSSTELLUNG

Die Doppelausstellung ist zu sehen

am 4. 5. 6. April und am 11. 12. 13. April

Öffnungszeiten: Fr. ab 19.00 Uhr
Sa., So.: von 11.00 bis 19.00 Uhr

Gustav Meyer, Bildhauer:
"Muss also ein Gegenstand der Kunst, z.B: eine Bildnisbüste, um bei mehr als nur einer Person Anteilnahme erzeugen, Stil besitzen?"

Winfried Keller, Portraitmaler:
"In meinen Ölbildern versuche ich die feinen inneren Stimmungen der Portraitierten so darzustellen, das ihre Befindlichkeiten für den Betrachter unmittelbar nachzuspüren sind."


VERNISSAGE
Freitag, den 4. April um 20.00 Uhr

mit einem Kurzvortrag über
Wahrnehmung, Bild und Materie
von Willi Wilson

Willi Wilson, Philosoph:
"Es geht also um eine zweite Geburt. Wir sind bisher nur die Zur Welt Gekommenen aber noch nicht die Zur Natur Gekommenen bzw. die Zu unserer Natur Gekommenen!"


THEATER
"NIPPLEJESUS" - Monolog für einen Museumswärter
von Nick Hornby

Freitag, den 11. April um 20.00 Uhr

Das Theaterstück "Nipplejesus":
Gute Kunst will bewacht sein. Vor allem wenn sie skandalträchtig ist!
Eine warmherzige Satire über Kunst und Kommunikation, über Auf- und Absichten, wo man aus dem Kunstbetrieb komische Funken schlägt, ohne sich über ihn lustig zu machen. (www.katerland.ch)

Eintritt: 13,-€ / erm. 10,- €
Reservierung unter Tel. 08024 / 4578

Die Bar ist während der Veranstaltungen geöffnet.
Trotz Heizung bitte warm kleiden!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!



Über uns - Vergangenes - Kontakt - Links - Startseite